Seite 1 von 2
#1 RRK Folge 172 von Hoobs 30.01.2016 11:39

avatar

Wir freuen uns auf Eure Kartenvorschläge zur kommenden Podcastfolge.

Einsendeschluss ist:
Montag, der 01. Februar 2016, 16:00 Uhr


Eins ist wichtig zu wissen, damit hinterher nicht evtl. der ein oder andere enttäuscht ist:

Bitte haltet Euch kurz und knapp. 1-2 Sätze sollten möglichst genügen. Bei zu umfangreichen Beiträgen behalten sich die Moderatoren vor, nur einen Teil des Beitrages vorzulesen bzw. den Beitrag nicht zu berücksichtigen. Dies ist nicht "zickig" gemeint, sondern ist zum Wohle aller Hörer gedacht.

Viel Spaß :-)

Und... Nur für die die es wissen wollen... Unsere Twitteraccounts:
@DerHoobs
@Broxi4769

#2 RE: RRK Folge 172 von Vadigon 30.01.2016 18:20

avatar

Ich bin zwar kein Freund von Schiedsrichter-Bashing, aber meine erste RRK in 2016 geht an Benjamin Brand. Für mich kommt die Bundesliga für ihn zu früh, er lässt sich vom Stadion und von Spielern beeinflussen und seine Körpersprache ist oft zu hektisch. Vielleicht ist er mit 26 Jahren noch zu jung.

#3 RE: RRK Folge 172 von Fanti 30.01.2016 19:02

avatar

rrK an die norweger nach dem Spiel gegen "uns" im Handball-Halbfinale

schlechte Verlierer

#4 RE: RRK Folge 172 von Ideendiebstahl 31.01.2016 06:31

avatar

Die RRK geht eindeutig an den "Nichtvideobeweis" von Dortmund. Am Ende stehen alle als Verlierer da.

#5 RE: RRK Folge 172 von Dirk45 31.01.2016 20:27

RRK geht an Franz Josef Wagner und seine Handball-Nationalelf. Und dann noch nachträglich den Fauxpas im Web korrigieren.

#6 RE: RRK Folge 172 von Chris P. Bacon 01.02.2016 01:11

avatar

Rosarot an Granit Xhaka von Gladbach - wie kann man so dämliche rote Karten kassieren.

Als hätte er mit Vedad Ibisevic eine Wette laufen, wer in einer Saison mehr bekommt.

#7 RE: RRK Folge 172 von Uweleifeldfussballgott 01.02.2016 09:19

avatar

Diverse Fehlentscheidungen, nicht mal gerecht auf beide Mannschaften verteilt: Was am Samstag in Dortmund abging, war - zumindest aus Sportschau-Gucker-Perspektive - eine sehr peinliche Angelegenheit. Aber immerhin kann Herr Tuchel jetzt das Gejammer über ständige Benachteiligung durch Schiedsrichter beenden.

#8 RE: RRK Folge 172 von Altenoyther 01.02.2016 10:39

avatar

Meine Rosarote Karte geht an das Verhalten der "Fans" in Wolfsburg. Meine Güte, der VfL ist momentan nicht gut drauf, das stimmt.
Aber gerade in solchen Phasen muss eine Mannschaft den Rückhalt der Fans spüren und nicht durch Pfiffe bei einem Unentschieden zusätzlich verunsichert werden.
Da können sich die WOB-Fans einiges bei den Ligakonkurrenten in Stuttgart und Co. abschauen.

#9 RE: RRK Folge 172 von IM Holunder 01.02.2016 11:22

avatar

RRK an die Entscheidung, das supergeile Eigentor von Hummels nicht zu geben.

#10 RE: RRK Folge 172 von jannyjones 01.02.2016 11:24

avatar

Rosarot an alle Fussballweicheier, die sich nach einem Faul theatralisch auf dem Rasen welzen. Guckt euch mal Handball an!

#11 RE: RRK Folge 172 von shultzie 01.02.2016 12:28

avatar

RRK an Martin Bader. Den 1. FCN hat er runtergewirtschaftet, jetzt macht er bei H96 nahtlos weiter. Warum hat der "kleine HSV" nicht auf die Warnungen aus der Noris gehört?

#12 RE: RRK Folge 172 von Bananen Kaltz 01.02.2016 13:20

Hallo meine erste RRK geht an stellvertretend für die sportliche HSV Führung an Peter Knäbel, für den Neuzugang Drmic der für viel zuviel Geld (1,2 Mio für 5 Monate) verpflichtet worden ist.
Dieses ist wieder ein Notfallreaktion auf die beiden letzten Spiele. So was kostet immer nur viel Geld. Wenn ein neuer Strafraumstürmer dann z.B. Emil Berggreen ca. 2 Mio.
oder denn Portugiesen dann für 2 Mio und 1,5 Jahren leihe.
vorausgesetzt die Zahlen stimme alle.

#13 RE: RRK Folge 172 von Schmiddel 01.02.2016 14:25

avatar

RRK geht an die Ligue 1! So langweilig kann Fußball sein. Paris St. Germain führt mit 63 Punkten vor Monaco mit 39 Punkten.

#14 RE: RRK Folge 172 von Uwe Kamps 01.02.2016 15:55

avatar

Rosarot an den Verein in meiner Heimat, dem SC Paderborn....einfach nur lächerlich was da abgeht....macht doch gleich eine Manschaftsfahrt statt Trainingslager. Aber mit Nick P. hat man ja ein weiteres Bauernopfer gefunden......als wenn ich aktuell nicht schon genug schlechte Laune wegen meiner Borussia aus Mönchengladbach hätte ;-)

#15 RE: RRK Folge 172 von KaiserFranz 01.02.2016 16:09

avatar

Rosa Rot ist schwierig aber man könnte sich jetzt für die Schiri Querelen entscheiden und das mache ich jetzt auch.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen