Seite 1 von 2
#1 RRK Folge 177 von Hoobs 23.04.2016 12:06

avatar

Wir freuen uns auf Eure Kartenvorschläge zur kommenden Podcastfolge.

Einsendeschluss ist:
Montag, der 25. April 2016, 16:00 Uhr


Eins ist wichtig zu wissen, damit hinterher nicht evtl. der ein oder andere enttäuscht ist:

Bitte haltet Euch kurz und knapp. 1-2 Sätze sollten möglichst genügen. Bei zu umfangreichen Beiträgen behalten sich die Moderatoren vor, nur einen Teil des Beitrages vorzulesen bzw. den Beitrag nicht zu berücksichtigen. Dies ist nicht "zickig" gemeint, sondern ist zum Wohle aller Hörer gedacht.

Viel Spaß :-)

#2 RE: RRK Folge 177 von Rudis Kargus 23.04.2016 20:07

avatar

Meine Rosarote Karte geht an Janek Sternberg vom SV Werder Bremen

Er hat im Pokal Halbfinale gegen den FC Bayern, mit einer überharten Grätsche im eigenen Strafraum gegen Arturo Vidal, eine Verletzung von Vidal billigend in Kauf genommen. Zum Glück konnte sich Vidal mit einem geistesgegenwärtigen Hechtsprung in Sicherheit bringen. Ein Elfmeter war die logische Konsequenz und dieser sorgte dann auch für die Vorentscheidung zu Gunsten des FC Bayern.

--Achtung Satire--

#3 RE: RRK Folge 177 von Mittelstürmer1887 24.04.2016 14:55

avatar

Meine erste rosarote Karte in diesem Forum geht an Arturo Vidal. Diese Schwalbe im Pokalspiel war unglaublich. Da fehlen mir die Worte!

#4 RE: RRK Folge 177 von Floppsn 24.04.2016 17:38

avatar

Auch von mir bekommt Arturo Vidal die Rosarote Karte. Tiefpunkt in einem sehr guten Fußballspiel.

#5 RE: RRK Folge 177 von Saint 24.04.2016 20:08

avatar

Meine RRK geht natürlich auch an Arturo-Andreas Vidal-Möller.

#6 RE: RRK Folge 177 von Münchner DSCler 24.04.2016 20:22

avatar

Vidal, Ende der Diskussion!

#7 RE: RRK Folge 177 von Bananen Kaltz 24.04.2016 20:31

Meine RRK geht auch an Arturo Vidal. Nicht für seine Schwalbe, das war evtl. noch OK da ja der Gegenspieler hart angeflogen kamm. Aber das er danach nicht zum Schitzrichter gegangen ist verstehe ich nicht. Die Bayern hätten auch so locker gewonnen.

#8 RE: RRK Folge 177 von PurpurTentakel 24.04.2016 22:20

Es hilft ja nichts. Vidal bekommt die rosarote Karte und hat sie sich redlich verdient. Ich hoffe nur, dass die Bayern nicht mehr ein einziges Vidal-Trikot an den Mann (bzw. das Kind) bringen.

#9 RE: RRK Folge 177 von Dirk45 24.04.2016 22:48

Meine RRK geht an Aki Watzke für sein verbales Nachtreten gegen Pal Dardai. Warum hört sich der Mann so gerne reden?

#10 RE: RRK Folge 177 von Woolf 25.04.2016 10:08

avatar

Da Vidal schon oft genannt wurde, gebe icch meine RRK dem Schiedsrichtergespann rund um Herrn Stieler. Beim Halbfinalspiel Bayern gegen Bremen hatten sie leider einen gebrauchten Tag.

#11 RE: RRK Folge 177 von Ideendiebstahl 25.04.2016 11:27

avatar

Arturo Vidal und Punkt!

#12 RE: RRK Folge 177 von reingeschrieben 25.04.2016 11:36

avatar

Die RRK geht an die Anhänger des türkischen Erstligisten Trabzonspor, die sich beim Spiel gegen Fenerbahce nicht im Griff hatten, indem sie erst Stadionsitze und Böller aufs Spielfeld geworfen haben und als negativen Höhepunkt auf den Torraumrichter eingeschlagen - und getreten haben.
Diesem geht es zum Glück den Umständen entsprechend gut.
Solche Leuten haben nichts im Fußballstadion zu suchen!!!

#13 RE: RRK Folge 177 von Ole Olafsen 25.04.2016 12:32

avatar

Meine RRK geht an Sandro Wagner für seine Äußerungen zur angeblich zu geringen Bezahlung der Profis. Herr Wagner, erst denken, dann sprechen. Auch die Sprüche über den Frauenfussball waren sowas von gestern.

#14 RE: RRK Folge 177 von cobra1909 25.04.2016 15:44

Wenn Sport1 nicht wäre, würde ich sie auch Vidal geben. Musste auswärts EL gucken und darum statt Sky auf Sport 1 wechseln - FRECHHEIT! In der Halbzeit zweimal Werbung mit nur einem Satz Spielanalyse dazwischen aber noch viel schlimmer: Bei den Zusammenfassungen der anderen Spiele wird auch unterbrochen für Werbung.. Allerdings nicht in der Halbzeit sondern gern auch in der 30. Minute.

#15 RE: RRK Folge 177 von Vadigon 25.04.2016 15:47

avatar

Meine RRK geht an Sandro Wagner für seine Aussage, Fußballer seien unterbezahlt! Wer hat dem eigentlich ins Hirn geschi*en...? Die verdienen sowieso schon viel zu viel und Leute, die härter, öfter und wichtiger arbeiten, wie Krankenpfleger ö.ä. sind unterbezahlt! Dem sollte man mal das Gehalt kürzen!

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz